GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: "Sprechen statt testen"

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) begrüßt das im Vorfeld des Integrationsgipfels angekündigte Sprachprogramm für Kindertagesstätten. "Es ist längst überfällig, Geld für echte Sprachförderung zur Verfügung zu stellen", sagte Norbert Hocke, das für Jugendhilfe zuständige GEW-Vorstandsmitglied.



pdf-Dokument