Ministerin Löhrmann: Fremdsprachen sind eine europäische Schlüsselqualifikation

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat heute in Münster die Siegerinnen und Sieger im Bundeswettbewerb Fremdsprachen ausgezeichnet: „Ihre Mehrsprachigkeit verdient großen Respekt. Mit ihrem sprachlichen und interkulturellen Talent werden sie dazu beitragen können, dass wir uns in unserem zusammenwachsenden Europa und der Welt besser verstehen.“



pdf-Dokument